Kokain und Alkohol eine tödliche Kombination

Das Mischen von Kokain und Alkohol schafft eine "tödliche Kombination", die gewalttätiges und impulsives Verhalten verstärken kann, warnen Ärzte.

Wenigstens 13 "selbst verursachte" Todesfälle ereigneten sich in einem Jahr in England bei Menschen, die die beiden Substanzen einnahmen, wie das Victoria Derbyshire-Programm feststellte.

Viele, darunter zwei Teilnehmer auf Love Island, haben zwischen April 2018 und März 2019 ihr Leben gelassen.

Coroner haben berichtet, dass in solchen Fällen ein Anstieg zu verzeichnen war.

Anna Collinson vom Victoria Derbyshire-Programm berichtet.

Folge InnerSelf weiter

facebook-icontwitter-iconRSS-Symbol

Holen Sie sich das Neueste per E-Mail

{Emailcloak = off}