Um sich zu ändern, müssen Sie sich ändern

Um sich zu ändern, müssen Sie sich ändern
Bild von JamesDeMers

Es ist manchmal unmöglich, den Weg Ihres Lebens zu verstehen, besonders wenn es eine unerwartete Wendung in Richtung Krankheit, Krankheit, Trauma oder Verlust nimmt. Sie suchen nach Antworten, schreiben Geschichten, um Ihr neues Leben zu erklären, und kommen so gut wie möglich voran.

Es ist auch wichtig zu verstehen, dass nichts die Erfahrung, die Sie erlebt haben, wegnehmen wird. Das heißt aber nicht, dass Heilung keine Option ist. Es gibt viele Wege zu heilen und viele Wege, dein Leben zu leben, die manchmal anders sind als das, was du geplant oder erhofft hast. Diese Widerstandsfähigkeit ist in der Tat ein großer Teil der Heilung.

Wie Ihr Geist Ihre Gesundheit beeinflusst

In Christiane Northrups wundervollem Buch Göttinnen altern nieSie schreibt über einen wichtigen Befund aus einer 1986 begonnenen Längsschnittstudie von Nonnen:

"Autopsien zeigten, dass die Nonnen, die das Leben genossen und keine Anzeichen von Demenz zeigten, genauso viele Plaques in ihrem Gehirn hatten wie die weniger lebhaften Nonnen, deren Demenz vor ihrem Tod offensichtlich war."

Das ist richtig - beide Gruppen hatten genau die gleiche Menge an Plaque im Gehirn, den Plaque, den viele Wissenschaftler für die zugrunde liegende Ursache von Alzheimer halten. Doch jene Nonnen, die Freude, Kreativität und Lebenslust erlebten, zeigten keine Anzeichen von Demenz.

Wie ist das möglich? Wenn wir uns nur die physiologischen Beweise ansehen, können wir daraus schließen, dass dies nicht möglich ist, oder wir nennen es ein Wunder. Aber wenn wir den Geist als den Körper transzendierend betrachten, ist dies viel sinnvoller. Unser Geist beeinflusst uns mehr als alles andere außer Energie.

Ideen wie der Placebo-Effekt - Heilungen, die einfach weil wir passieren Glauben Sie werden - oft als Anomalien abgetan, aber in Wahrheit beweist der Placebo-Effekt, dass unser Geist stärker ist als unser Körper. es beweist, dass unser Verstand Entscheidungen hat und nicht einfach mechanistisch ist.

Eines der seltsamsten und faszinierendsten Beispiele für die Kraft des Geistes ist die Dokumentation von Patienten mit multiplen Persönlichkeitsstörungen. Deepak Chopra, MD, schreibt von einem solchen Fall in Perfekte Gesundheit. Ein kleines Kind reagierte extrem allergisch auf Orangensaft, was zu Wunden auf seiner Haut führte. Wenn eine andere Persönlichkeit des Kindes in seinem Geist-Körper vorhanden war, gab es keine allergische Reaktion oder physiologische Reaktion. Dies weist auf die Tatsache hin, dass der Verstand die Wahl hat, auf was er reagiert, und sofort seinen „Verstand“ ändern kann.

Gedanken ersetzen die chemischen Wechselwirkungen des Körpers. Im Falle des jungen Patienten waren seine Gedanken unbewusste Gedanken. Wenn sie zu Bewusstsein gebracht werden könnten, wären sie in ihrer Heilungsfähigkeit nicht mehr aufzuhalten.

Das Gehirn bewusst neu abbilden

Eine Möglichkeit, wie sich der Geist buchstäblich neu zuordnen kann, sind Visualisierungspraktiken. Im Buch Die Heilweise des GehirnsDer kanadische Psychiater Norman Doidge gibt klinische Beweise für Menschen mit extremen und chronischen Schmerzen, die ihr ganzes Leben lang starke Schmerzmittel zu sich genommen hatten. Doidge stellte Michael Moskowitz vor, einen Psychiater, der zum Schmerzspezialisten wurde. Er brachte seinen Klienten intensive Visualisierungspraktiken bei und stellte fest, dass sie die Struktur und die Ergebnisse, die das Gehirn hervorbrachte, tatsächlich verändern konnten. Er reduzierte und eliminierte chronische Schmerzen, indem seine Patienten ihre Schmerzrezeptoren schrumpften und die Landkarten und das Schmerzempfinden des Gehirns mit der Kraft ihres eigenen Denkens veränderten.

Visualisierung ist eines der Werkzeuge, mit denen wir Energie durch den Körper bewegen. Viele Studien belegen seine Macht. So unterschiedliche Gruppen wie Spitzensportler und Menschen mit Lähmungen verwenden Visualisierungsmethoden mit unglaublichen Ergebnissen.

Meine persönliche Erfahrung des Heilens mit meinem Verstand kam von Heilung von Rückenschmerzen von John E. Sarno, MD. Sarno verbindet alle Rückenschmerzen mit unverdautem Ärger, und seit ich die von ihm empfohlene Praxis mache, habe ich nach jahrelangen Anpassungen in der Chiropraktik kein weiteres Rückenproblem mehr gehabt.

Das Bewusstsein mit dem Unbewussten in Einklang bringen

Dies sind alles Beispiele für den bewussten Verstand, der daran arbeitet, den Körper zu heilen. Aber was ist mit dem Unbewussten? Wir haben gesehen, wie der Junge mit mehreren Persönlichkeiten in einem Kampf zwischen seinem bewussten und unbewussten Verstand bestimmte, was sich in seinem Körper manifestiert.

Ein Placebo vereint die Überzeugungen des Bewusstseins mit den Gewohnheiten des Unbewussten. Die beiden in Einklang zu bringen, ist wahrscheinlich die lebensveränderndste Sache, die Sie tun können. Bruce H. Lipton, PhD, Autor von The Biology of Belief und Der Flitterwochen-Effekt, bietet einen klaren und einfachen Einblick in die Kraft des Unbewussten, das unser Leben bestimmt. Dein Unterbewusstsein ist die Programmierung, die 95 Prozent deines Lebens und deiner Handlungen abläuft. Hier werden Ihre Gewohnheiten festgehalten.

Ihr Unterbewusstsein war programmiert, als Sie ein Kind waren, bis Sie ungefähr sieben Jahre alt waren. Die Dinge, die dir leicht fallen, ohne nachzudenken und ohne Anstrengung, wurden gut in dein Unterbewusstsein programmiert. Wenn Sie als Erwachsener gehört haben, dass Ihre Eltern über Geldmangel streiten, werden Sie dieses Programm wahrscheinlich als Erwachsener durchführen, und es besteht die Möglichkeit, dass Sie auch mit Geld zu kämpfen haben.

Umschreiben Ihrer unbewussten Programmierung

Das Schöne ist, Sie können Ihre unbewusste Programmierung umschreiben. Dies bedeutet, auf das Unbewusste zuzugreifen und neue, positive Programme einzufügen, die sich an den Wünschen Ihres Bewusstseins ausrichten.

Der Grund, warum Atemübungen im Yoga so wichtig sind, ist, dass Ihr Atem eine direkte Verbindung zwischen Ihrem bewussten und unbewussten Verstand darstellt und eine Verschiebung die andere verschiebt. Tippen, Aufzeichnen, automatisches Schreiben und Vokalisieren sind weitere Werkzeuge zum Verschieben dieser Muster. EMYoga wurde entwickelt, um diese gegensätzlichen Kräfte zu vereinen, damit Sie mit den tiefsten Wünschen Ihrer Seele, Ihrem höchsten Ziel und Ihrem besten Leben in Einklang stehen.

Das Einzige, was so mächtig ist wie der Verstand, ist Energie. Ein weiteres Ziel dieses Buches ist es, diese beiden Elemente in Einklang zu bringen, eine weitere Vereinigung scheinbarer Gegensätze. Es ist unglaublich wichtig zu erkennen, dass Sie den Schlüssel zur Heilung in sich tragen. Ihre Überzeugungen und Ideen beeinflussen Sie mehr als jede andere Sache auf dem Planeten. Und dein Glaube ist untrennbar mit den Energiefeldern verbunden, die deinen Körper untermauern.

Wie Energie Ihre Gesundheit beeinflusst

Die Wissenschaft hinter der Verbindung von Geist und Körper hat endlich den Mainstream erreicht. Es gibt jetzt solide Forschungen, die unsere Emotionen, unser Stress- und Freudenniveau und andere Geisteszustände direkt mit körperlichen Problemen verbinden.

Die Erforschung der Kraft subtiler Energie zur Beeinflussung des Körpers steckt noch in den Kinderschuhen, aber sie baut sich auf. In ein paar Jahren hoffe ich, dass das Verständnis der Fähigkeit der Energie, Veränderungen im Körper zu beeinflussen, zum Mainstream wird. Techniken wie Akupunktur, die auf die Meridiane (eines unserer Energiesysteme) wirkt, und Reiki (eine praktische Heilmethode) wurden untersucht und auf ihre wohltuenden Wirkungen hin dokumentiert. Immer mehr Menschen lösen sich von ihren Herausforderungen auf eine Art und Weise, die noch vor wenigen Jahren völlig abgelehnt worden wäre.

James L. Oschman, PhD, hat ein Leben lang untersucht, wie Energiemedizin funktioniert. Er gibt uns die Wissenschaft, wie der physische Körper durch unsere Faszien nahtlos mit dem energetischen Körper verbunden ist. Die Wichtigkeit dieser Informationen ist, dass sie erklären, wie Dinge wie Akupunktur, Akupressur und die vielen anderen Techniken von EMYoga funktionieren. Unsere Körper sind energetisch vollständig miteinander verbunden, sodass Energie, die Sie auf einen Bereich des Körpers anwenden, sofort auf den gesamten Körper übertragen wird.

Hier ist ein kurzer Auszug aus einem Vortrag, den er 2013 an unserer Fortgeschrittenenklasse in Phoenix, Arizona, an der Donna Eden School of Energy Medicine in Innersource gehalten hat:

Die lebende Matrix ist ein System, das sich über den gesamten Körper erstreckt und alle Teile physisch miteinander verbindet. Es ist das eine lebende System, das alle anderen Systeme berührt. Es durchdringt und umgibt alle Organe, Muskeln, Knochen und Nervenfasern. . . Die Komponenten dieser Matrix sind elektronische Halbleiter. . . Dies bedeutet, dass die Elektronen in den Proteinen und anderen Molekülen nicht auf die chemischen Bindungen beschränkt sind, die das System zusammenhalten, sondern sich frei bewegen können und Energie und Informationen im gesamten Organismus transportieren. Die Beschreibung der Quantenphysik lautet, dass die Elektronen delokalisiert sind. Quantenphysik und Semikonduktion bilden die Grundlage der Energiemedizin.

Das Morphische Feld: Ein unsichtbares Energiesystem

Ein weiteres unsichtbares Energiesystem, das sich auf den Körper auswirkt, ist das morphische Feld. Die Hypothese, die der zeitgenössische Biologe Rupert Sheldrake zum ersten Mal Anfang des 1900. Jahrhunderts postuliert hatte, um das Wachstum von Embryonen zu erklären, wurde von allen Dingen in der Natur, von Kristallen bis zu Zellen, zur Erklärung des Organisationsprinzips erweitert zu menschlichen Gemeinschaften.

Die Hypothese des morphischen Feldes legt nahe, dass sich alles in der physischen Welt in Resonanz mit bereits existierenden unsichtbaren Feldern entwickelt und organisiert. Um es noch interessanter zu machen, entwickeln sich diese morphischen (im wahrsten Sinne des Wortes "formgebenden") Felder selbst im Laufe der Zeit und bieten eine einzigartige Perspektive für das Verständnis dessen, was Sheldrake die "Gewohnheiten der Natur" nennt.

Morphische Felder helfen zu erklären, warum es so schwierig sein kann, Veränderungen zu bewirken, da sie dazu dienen, die Gewohnheiten, ein Prinzip der Evolution, zu bewahren. Sie helfen uns auch dabei, unsere Vernetzung untereinander und mit unserer Welt zu verstehen. Gruppen, die ähnlich sind, haben eine ähnliche Resonanz, und alle Mitglieder dieser Gruppe sind nach dieser Hypothese betroffen, wenn eine kritische Masse der Mitglieder einer Gruppe eine neue Aufgabe lernt. Dies entspricht dem yogischen Grundsatz „Heile dich selbst; Die Welt heilen."

Morphische Resonanz erklärt, warum das, was Sie in der Welt tun, für das Kollektiv von Bedeutung ist. Individuelle Energie hat eine enorme Wirkung. Es sammelt sich. Es bildet Muster, Systeme und Gewohnheiten. Zum Beispiel kann eine relativ kleine Anzahl von Menschen, die einen gemeinsamen Zweck verfolgen, scheinbar unnachgiebige Strukturen in der Welt verändern. Das ist der Grund, warum Massenveränderungen in der Weltdynamik als „Bewegungen“ bezeichnet werden. Menschen, die sich zusammen bewegen, ihre Gewohnheiten zusammenbringen, die Stärke des Feldes erhöhen und dies dann in der Gruppe nachhallen.

Friedliche Proteste sind ein starkes Beispiel dafür, wie Menschen sich gemeinsam für ein Gemeinwohl einsetzen. Wenn Sie angesichts der Herausforderungen unserer heutigen Welt verzweifelt sind, können Sie sich auf das Wissen verlassen, dass sich Energie tatsächlich verändern kann und dass Ihre individuelle Energie zu dieser Veränderung beitragen kann. Wie jeder von uns lebt, wird wie die Welt lebt.

Gewohnheiten können und können sich ändern

Muster können schwierig zu ändern sein. Wir sehen das, wenn wir versuchen, selbstzerstörerische Gewohnheiten zu brechen. Das Ändern einer Gewohnheit erfordert bewusste Absicht, Wiederholung und Willenskraft. Aber Gewohnheiten können und wollen sich ändern. Unabhängig davon, ob wir versuchen, die Gewohnheiten der Welt oder die Gewohnheiten unseres Körpers zu ändern, erfordern sie die gleichen Arten von Eingriffen. Und obwohl es schwierig erscheinen mag, wenn es genug kritische Masse gibt, kann der Wandel der Wenigen den Weg für einen Wandel in den Vielen energetisch bereiten. Während dies wie eine magische Erklärung erscheinen mag, erklärt es viele der wundersamen Heilungsfähigkeiten des Körpers, wenn wir die Linse der morphischen Resonanz übernehmen.

Wenn wir die unsichtbaren Kräfte beherrschen, die uns jeden Tag treffen, werden wir zu Magiern unserer Gesundheit und Vitalität. Je eher wir uns darauf einlassen, desto eher können wir beginnen, die Magie in unserem Leben zu wirken, nach der wir uns so sehr sehnen. Energie und Magie sind eng miteinander verbunden. Beide unsichtbar; beide mächtig.

Der Körper hat eine angeborene, eingebaute Fähigkeit zur Heilung. In der Tat ist es das, was der Körper tun möchte und die meiste Zeit damit verbringt. Nach der Verdauung baut sich der Körper am besten selbst wieder auf - indem er Giftstoffe reinigt, organisiert und beseitigt. Der Körper weiß, wie man heilt, und meistens müssen wir aufhören, diese natürliche Funktion zu hemmen.

Um sich zu ändern, müssen Sie sich ändern

Wenn du wirklich etwas in deinem Leben verändern willst, musst du die Arbeit machen, um dorthin zu gelangen. Es braucht Zeit, um eine neue Gewohnheit zu schaffen. Du musst üben. Wenn Sie Ihr Leben, Ihren Weg oder Ihre Gesundheit ändern möchten, müssen Sie die Aktivitäten ändern, die Sie dorthin gebracht haben, wo Sie sich gerade befinden.

Veränderung geschieht, wenn Sie aufhören. Energie kann sich sofort verändern, aber wenn Sie langjährige Muster ändern möchten - physische, emotionale oder spirituelle - müssen Sie die zugrunde liegenden Energiemuster ändern. Sie müssen die schädlichen Energiemuster stoppen und neue gesundheitsfördernde Muster beginnen. Diese lang anhaltenden schädlichen Muster sind Gewohnheiten, denen Ihr Körper widerstrebt, sich zu verändern. Es erfordert Wiederholung, Willenskraft und den intelligenten Einsatz von Energie, um echte Veränderungen herbeizuführen.

Viele von uns müssen das verrückte Herumstürmen stoppen und in die Stille kommen, aber die Kehrseite der Stille ist Lethargie. In unserer Kultur haben wir viel zu tun, aber oft sitzen unsere Körper den ganzen Tag in Stühlen, Autos und Sofas. Wir müssen dies verschieben und unseren Körper in Bewegung bringen und unseren Geist beruhigen.

Die Kraft des Wandels nutzen

Wenn Sie mit einer schweren Krankheit oder Krankheit zu kämpfen haben, müssen Sie oft viele Dinge auf einmal ändern. Achten Sie auf Ihre Ernährung, Ihr Glaubenssystem, Ihre körperlichen Übungen. Wenn Sie ziemlich krank sind und vor allem an einer Autoimmunerkrankung leiden, müssen Sie sogar versuchen, Ihren Wohnort zu ändern. Die meisten modernen Häuser sind mit starken Giftstoffen ausgestattet, die Sie krank machen können.

Wenn Sie gesund werden wollen, müssen Sie möglicherweise alles ändern. Sobald Sie die Kraft des Wandels annehmen, wird es weniger beängstigend und kann sogar aufregend sein. Um sich zu ändern, muss man sich ändern scheint so offensichtlich. Aber es ist oft das Offensichtlichste, was am schwierigsten ist.

© 2017 by Lauren Walker.
Alle Rechte vorbehalten.
Mit Genehmigung extrahiert.
Herausgeber: Klingt wahr. www.soundstrue.com.

Artikel Quelle

Das Energiemedizin Yoga Rezept
von Lauren Walker

Das Energy Medicine Yoga Prescription von Lauren WalkerWelche Art von Energiepraxis hilft am meisten, wenn Sie sich mit einem Gesundheitsproblem beschäftigen? "Um wieder gesund zu werden", sagt Lauren Walker, "müssen wir erst verstehen, was unseren Körper aus dem Gleichgewicht gebracht hat. Wenn wir wieder ins Gleichgewicht kommen, kann sich der Körper am besten selbst heilen." Mit Das Energiemedizin YogaRezept, Lauren bietet Ihnen einen unschätzbaren Leitfaden, der Sie bei der Aufdeckung der Ursachen spezifischer körperlicher, emotionaler und psychischer Beschwerden unterstützt. (Auch als Kindle Edition erhältlich.)

Klicken Sie, um bei Amazon zu bestellen




Bücher zum Thema

Über den Autor

Lauren WalkerLauren Walker ist der Autor des Das Energiemedizin Yoga Rezept (Hört sich richtig an, 2017) und Energiemedizin Yoga: Verstärken Sie die Heilkraft Ihrer Yoga-Praxis (Hört sich richtig an, 2014). Sie unterrichtet Yoga und Meditation seit 1997 und hat Energy Medicine Yoga während ihrer Lehrtätigkeit an der Norwich University entwickelt. Sie unterrichtet EMYoga in den USA und international und wurde in vorgestellt Yoga Journal, Mantra Yoga + Gesundheit, Yoga DigestUnd der New York Times. Sie wurde kürzlich von Sonima zu einer der einflussreichsten 100-Yogalehrerinnen in Amerika ernannt. Für weitere Informationen besuchen Sie EMYoga.net.

Video: Lauren Walker - Eine Praxis für sofortige Freude

Folge InnerSelf weiter

facebook-icontwitter-iconRSS-Symbol

Holen Sie sich das Neueste per E-Mail

{Emailcloak = off}