Um sich besser zu fühlen, ersetzen Sie das Sitzen durch Schlaf oder leichte Aktivität

Sitzen gegen Stehen 6 5

In neuen Forschungen wurde das Ersetzen langer Sitzphasen durch Schlaf mit weniger Stress, besserer Stimmung und niedrigerem Body-Mass-Index in Verbindung gebracht.

Darüber hinaus war das Ersetzen leichter körperlicher Aktivität im nächsten Jahr mit einer Verbesserung der Stimmung und einem niedrigeren BMI verbunden, wie die Studie zeigt.

Leichte Aktivitäten können das Gehen in Ihrem Heimbüro beim Telefonieren oder Stehen beim Vorbereiten des Abendessens umfassen, sagt der Hauptautor Jacob Meyer, Assistenzprofessor für Kinesiologie an der Iowa State University.

"Die Leute denken vielleicht nicht einmal an einige dieser Aktivitäten als körperliche Aktivität", sagt Meyer. „Leichte Aktivität ist viel weniger intensiv als ins Fitnessstudio zu gehen oder zur Arbeit zu gehen, aber diese Schritte zu unternehmen, um sich zu trennen lange Zeiträume des Sitzens kann einen Einfluss haben. “


 Holen Sie sich das Neueste per E-Mail

Wöchentliches Magazin Tägliche Inspiration

Meyer und Kollegen verwendeten Daten, die im Rahmen der Energiebilanzstudie an der University of South Carolina gesammelt wurden. 10 Tage lang trugen Studienteilnehmer im Alter von 21 bis 35 Jahren eine Armbinde, mit der ihr Energieverbrauch erfasst wurde. Meyer, Direktor des Wellbeing and Exercise Lab im US-Bundesstaat Iowa, sagte, die Daten ermöglichten es den Forschern, Schlaf, körperliche Aktivität und sitzende Zeit objektiv zu messen, anstatt sich auf Selbstberichte zu verlassen.

Zusätzlich zu den Vorteilen von Schlaf und leichter körperlicher Aktivität stellten die Forscher fest, dass mäßige bis kräftige Aktivität mit niedrigerem Körperfett und BMI verbunden war. Angesichts der negativen gesundheitlichen Auswirkungen einer längeren Sitzzeit könnten die Ergebnisse die Menschen dazu ermutigen, kleine Änderungen vorzunehmen, die nachhaltig sind.

"Es kann für Menschen einfacher sein, ihr Verhalten zu ändern, wenn sie der Meinung sind, dass dies machbar ist und keine größere Änderung erforderlich ist", sagt Meyer. "Das Ersetzen der sitzenden Zeit durch Hausarbeit oder andere leichte Aktivitäten ist etwas, das sie möglicherweise konsequenter tun können als eine Stunde lang."

Mehr Schlaf zu bekommen ist eine weitere relativ einfache Änderung. Anstatt lange wach zu bleiben und fernzusehen, bietet das frühzeitige Schlafengehen und das gleichzeitige Aufstehen mehrere Vorteile und ermöglicht Ihrem Körper, sich zu erholen, sagt Meyer. Schlafen ist auch insofern einzigartig, als es an der Zeit ist, sich nicht auf andere potenziell problematische Verhaltensweisen einzulassen, wie z. B. das Essen von Junk Food währenddessen sitzend vor einem Bildschirm.

Diese subtilen Veränderungen waren mit einer besseren aktuellen Stimmung verbunden, aber leichte körperliche Aktivität brachte auch Vorteile für bis zu einem Jahr, wie die Studie zeigt. Während die Forschung vor der COVID-19-Pandemie durchgeführt wurde, sagt Meyer, dass die Ergebnisse angesichts der wachsenden psychischen Gesundheitsprobleme in dieser Zeit der physischen Distanzierung rechtzeitig sind.

"Wenn alles gerade passiert, ist dies eine Sache, die wir kontrollieren oder verwalten können, und es hat das Potenzial, unserer psychischen Gesundheit zu helfen", sagt Meyer.

Während die Staaten beginnen, die Beschränkungen für den Aufenthalt zu Hause zu lockern, untersucht Meyer Veränderungen der körperlichen Aktivität und der Sitzzeit mit potenziell interessanten Ergebnissen für diejenigen, die vor der Pandemie regelmäßig trainiert haben. Vorläufige Daten Aus einer separaten Studie geht hervor, dass die körperliche Aktivität um 32% reduziert ist. Die Frage, die er und seine Kollegen zu beantworten hoffen, ist, wie aktuelle Änderungen der Aktivität mit der psychischen Gesundheit interagieren und wie sich unser Verhalten im Laufe der Zeit weiter ändern wird.

Die Forschung erscheint in der American Journal of Preventive Medicine.

Zusätzliche Forscher der Western Oregon University, der Arizona State University, des Children's Mercy Hospital in Kansas City, der West Virginia University und der University of South Carolina trugen zur Forschung bei.

Original-Studie

books_health

Sie Könnten Auch Mögen

VERFÜGBARE SPRACHEN

Englisch Afrikanisch Arabisch Bengalisch Chinesisch (vereinfacht) Chinesisch (traditionell) Niederländisch Filipino Französisch Deutsch Hindi Indonesian Italienisch Japanisch Javanisch Koreanisch Malay Marathi persisch Portugiesisch Russisch Spanisch Suaheli Schwedisch Tamilisch Thai Türkisch Ukrainisch Urdu Vietnamesisch

Folge InnerSelf weiter

Facebook-Symboltwitter iconyoutube iconInstagram-SymbolPintrest-SymbolRSS-Symbol

 Holen Sie sich das Neueste per E-Mail

Wöchentliches Magazin Tägliche Inspiration

New Attitudes - Neue Möglichkeiten

InnerSelf.comClimateImpactNews.com | InnerPower.net
MightyNatural.com | WholisticPolitics.com | Innerself Vermarkten
Copyright © 1985 - 2021 Inner Publikationen. Alle Rechte vorbehalten.