Mächtig natürlich

Ist der Winter gut für die Arbeit Ihres Gehirns?

Ist der Winter gut für die Arbeit Ihres Gehirns?

Es ist wieder die Zeit des Jahres. Während die südliche Hemisphäre mit der heißen Hitze des Sommers zurechtkommt, zieht die Kälte über den Rest der Welt, Schnee, heftige Winde und ein unwiderstehliches Verlangen, den größten Teil des Tages im Bett zu verbringen.

Treffen Sie Ihre versteckten Housemates: Kakerlaken, Oooh

Die ziemlich gut aussehend gesprenkelte Schabe aus Nordosten Afrikas hat in der ganzen Welt mit der menschlichen Hilfe verbreiten. Anthony O'TooleKakerlaken sind eine sehr alte Gruppe von Insekten. Sie sind seit dem Karbon vor mehr als 300 Millionen Jahren im allgemeinen Aussehen praktisch unverändert geblieben. Technisch gesehen sind sie im Orden Blattodea (die gleiche Einteilungsebene wie zB alle Schmetterlinge).

BPS, ein beliebter Ersatz für BPA in Verbraucherprodukten, ist möglicherweise nicht sicherer

BPS, ein beliebter Ersatz für BPA in Verbraucherprodukten, ist möglicherweise nicht sichererDie Industriechemikalie Bisphenol A (BPA) ist Bestandteil zahlreicher Produkte des täglichen Bedarfs - Baby- und Wasserflaschen, Sportgeräte, medizinische und zahnmedizinische Geräte, Füllungsdichtungen, CDs und DVDs, Haushaltselektronik, Brillengläser, Gießereiguss und Auskleidung von Wasserrohre. Hersteller weltweit mindestens 3.6 Milliarden Kilogramm (8

Eine dunkle Nacht ist gut für Schlaf und Ihre Gesundheit

Eine dunkle Nacht ist gut für Schlaf und Ihre GesundheitDie Zentren für Krankheitskontrolle und Prävention (CDC) haben unzureichenden Schlaf als Epidemie bezeichnet. Während wir endlich auf die Wichtigkeit des Schlafes achten, wird die Notwendigkeit von Dunkelheit immer noch größtenteils ignoriert. Stimmt. Dunkel. Dein Körper braucht es auch.

Was sind die gesundheitlichen Vorteile von Stadt Vegetation und Grünflächen?

Was sind die gesundheitlichen Vorteile von Stadt Vegetation und Grünflächen

Seit Hunderten von Jahren haben die Stadtplaner Parks entwickelt, Bäume gepflanzt und beiseite offenen Raum in städtischen Umgebungen einstellen. Boston Common, ein öffentlicher Platz für Weidevieh seit 1634 verwendet wurde, wurde in einem Park in 1830 umgewandelt. Ein Vierteljahrhundert später, New Yorker Central Park eröffnet, von Frederick Law Olmsted und Calvert Vaux. Olmsted, ursprünglich ein Journalist von Beruf, ging auf Parks in den Vereinigten Staaten, darunter in Wisconsin, Colorado, Washington, Georgia und dem District of Columbia zu entwickeln.

Clean Energy könnten Hunderte von Milliarden der Gesundheitskosten sparen

Clean Energy könnten Hunderte von Milliarden der Gesundheitskosten sparenWenn die USA auf Elektrofahrzeuge bewegt, würde es eine erhebliche Reduzierung der Luftverschmutzung - und Nutzen für die Gesundheit mit it.In Paris Ende des vergangenen Jahres zu gehen, verpflichteten sich die Länder der Welt zur Verringerung der Emissionen der globalen Erwärmung zu halten "deutlich unter einem 2 Grad Celsius "Anstieg der globalen Durchschnittstemperaturen im Vergleich zu vorindustriellen Niveau.

Ist die Exposition gegen Kunststoffe machen Männer unfruchtbar?

Ist die Exposition gegen Kunststoffe machen Männer unfruchtbar?Jüngste Untersuchungen haben Bedenken ausgelöst, dass die Exposition gegenüber Chemikalien aus Kunststoffen für niedrige Spermienzahlen bei jungen Männern verantwortlich sein könnte. Ich teile die Bedenken über die hohe Prävalenz von niedrigen Spermienzahlen (einer von sechs jungen Männern), und meine Forschung zielt darauf ab herauszufinden, was sie verursacht. Aber ob Kunststoffe schuld sind, ist keine einfache Sache.

Treffen Sie die verborgenen Formen, die in Ihrem Haus wachsen

Aspergillus niger, der Pilz-Löwenzahn Michael TaylorAllein zuhaus? Kaum. Unsere Häuser sind mit Kreaturen aller Art positiv Schwärmen. In unserer neuen Serie werden wir die "verborgenen Mitbewohner" werden Profilierung, die mit uns leben.

Sogar Produkte, die mit "grün" und "nicht toxisch" gekennzeichnet sind, können die Innenraumluft verschmutzen

Auch Produkte Gekennzeichnete "Grün" und "Non-Toxic" Indoor Air Verunreinigen MaiGängige Produkte, einschließlich der mit "grün", "all-natürlich", "nicht-toxisch" und "organisch" gekennzeichneten, emittieren laut einer neuen Studie eine Reihe von Verbindungen, die der menschlichen Gesundheit und der Luftqualität schaden könnten. Aber die meisten dieser Inhaltsstoffe werden nicht an die Verbraucher weitergegeben.

Wird jemand in der Flint Wasserkrise verfolgt werden?

Liefern Mineralwasser in Flint im Januar. Michigan State Police / Flickr, CC BY-NDDie Schlagzeilen waren alarmierend. Spuren krebsverursachender Schadstoffe in den öffentlichen Trinkwasservorräten von New Orleans und Pittsburgh. Blei aus Wasserversorgungsleitungen in Boston Leitungswasser. Daraufhin verabschiedete der Kongress im 1974-Kongress das Gesetz über sicheres Trinkwasser (SDWA), das die öffentliche Trinkwasserversorgung schützen soll.

Wie Satellites kann helfen, die Ausbreitung von Krankheiten Steuerung wie Zika

Wie Satellites kann helfen, die Ausbreitung von Krankheiten Steuerung wie ZikaDie explosionsartige Verbreitung von Zika in den amerikanischen Ländern wirft Fragen nach den besten Wegen auf, um diese und zukünftige Epidemien unter Kontrolle zu bringen. Zuerst müssen wir herausfinden, welche Faktoren zur Verbreitung von Zika beitragen und wissen, wo und wann sie auftreten. Mit diesem Wissen können wir unsere Ressourcen gezielt einsetzen, um die Krankheit zu bekämpfen und ihre Ausbreitung zu kontrollieren.

Menschen in der Nähe von Fracking Wells zeigen höhere Krankenhauskosten

Menschen in der Nähe von Fracking Wells zeigen höhere KrankenhauskostenIn den vergangenen zehn Jahren haben unkonventionelle Gas- und Ölbohrungen in den Vereinigten Staaten, die Fracking oder Fracking verwenden, einen kometenhaften Anstieg erfahren. Da Brunnenbohrungen einen Zufluss von Wasser, Materialien und Arbeitern in abgelegene ländliche Gebiete erfordern, war die Frage: Könnten Luft-, Wasser- und Lärmbelastungen die Gesundheit der Anwohner beeinträchtigen?

Wie eine wärmende Welt Krankheiten verbreiten könnte

Wie eine wärmende Welt Krankheiten verbreiten könnte

Wenn die Welt wärmer wird, werden Tiere und Pflanzen ihre Reichweite verschieben, um mit ihrem bevorzugten Klima Schritt zu halten. Während die sich verändernden Artenverteilungen uns sagen können, wie sich der Klimawandel auf die natürliche Welt auswirkt, kann sie sich auch direkt auf uns auswirken.